Doktorarbeit in Kinder- und Jugendmedizin

So funktioniert acadoo

Sie benötigen akademische Hilfe bei Ihrer Doktorarbeit in Kinder- und Jugendmedizin?

Dieses medizinische Fachgebiet ist sehr breit gefasst, da es neben der inneren Medizin auch den „altersorientierten“ Teil enthält, der wiederum aus mehreren Teilgebieten besteht. Dazu gehören die Neonatologie und Neurologie sowie die Entwicklungs-Neurologie und Epileptologie, Hämatologie und Onkologie. Zu weiteren Teilbereichen dieses Faches zählt die  Kardiologie, Pulmonologie, Gastroenterologie, Endokrinologie, Nephrologie, Infektiologie, Immunologie und Rheumatologie.

Worum geht es im Fachbereich der Kinder- und Jugendmedizin?

Kinder- und Jugendmediziner behandeln nahezu alle akuten und chronischen Erkrankungen von Kindern- und Jugendlichen, dazu gehören Entwicklungsstörungen, psychische, psychosomatische Störungen und erbliche Erkrankungen. Das Altersspektrum der hier behandelten Patienten reicht von extremen Frühgeborene bis zu Heranwachsenden im Teenageralter (in der Regel liegt die Altersgrenze bei 18 Jahren). Die Facharztausbildung zum Arzt für Kinder- und Jugendmedizin dauert in Deutschland rund 60 Monate und umfasst die Ausbildung in den Bereichen Kinder- und Jugendpsychatrie und –pschotherapie, in der Intensivmedizin sowie in selbst gewählten Schwerpunktbereichen. Dabei lernen die angehenden Fachärzte spezielle Diagnose- Behandlungs- und Therapiemethoden sowie erwerben Kenntnisse in der Gewalt- und Suchtprävention sowie in der Sexualberatung. Um die medizinische Versorgung der Kinder kontinuierlich zu verbessern, wird auf diesem Gebiet in Deutschland intensiv geforscht.

Da das Gebiet der Kinder- und Jugendmedizin äußerst weit gefasst ist, sind auch die Forschungsthemen dementsprechend breit gefächert. Ein breites Forschungsfeld umfasst die Therapie bei Krebserkrankungen, wobei der Schwerpunkt auf alternative Behandlungsmethoden gelegt wird, die weitaus schonender sind als die übliche Bestrahlungstherapie. Die Forschung befasst sich auch mit der Behandlung von chronischen Atemwegserkrankungen (z.B. Asthma bronchiale), Diabetes mellitus, Neurodermitis und epileptischen Krankheiten. Viele Kliniken arbeiten im Bereich der Früherkennung und Frühförderung entwicklungs- und verhaltensgestörter Kinder und entwickeln hier Forschungsgestützt neue Therapieformen. Im Bereich der Gastroenterologie und Ernährung werden die Einflüsse von falscher Ernährung und starkem Übergewicht wissenschaftlich untersucht und daraus geeignete Therapieformen und Diäten entwickelt. Zu diesen Themen wurde in den letzten Jahren sehr viel publiziert, sowohl auf nationaler wie auch auf internationaler Ebene. Forschungen zu Nahrungsmittel-assoziierten Erkrankungen gehören ebenso zu den hier behandelten Themen wie Untersuchungen zu Nahrungsmittelintoleranzen und –allergien.

 

Wie können Ihnen unsere Akademiker im Fachbereich der Kinder- und Jugendmedizin helfen?

Unsere Autoren können Sie bei allen Themen dieses Fachgebietes unterstützen und übernehmen auf Wunsch Recherche, Schreib, Lektorats oder Korrektorats Aufgaben für Sie. Dabei garantieren wir Ihnen eine wissenschaftliche fundierte Arbeit, die einhundertprozentig Plagiatsfrei ist. Jede Arbeit wird individuell und nach Ihren Vorstellungen angefertigt und grundlegend recherchiert. Dabei übernehmen wir die Auswertung und auf Wunsch auch Erhebung von empirischem Material. Durch diese Vorgehensweise wird sichergestellt, dass Sie eine hochwertige Arbeit erhalten.

Wir verwenden ausschließlich medizinische Fachliteratur und greifen für die Recherche die auf die gängigen deutschen und englischsprachigen Datenbanken zurück. Alle verwendeten Quellen werden von uns im Original zitiert und damit sichergestellt, dass die Promotion formal wie auch inhaltlich allen Ansprüchen genügt. Für die Erhebung und Auswertung von Massendaten nutzen wir die gängigen Programme und helfen Ihnen auch bei der Visualisierung Ihrer Ergebnisse. Selbstverständlich erhalten Sie nur eine Arbeit, die bereits von uns Korrektur gelesen wurde und eine automatische Plagiatsprüfung durchlaufen hat. Außerdem passen wir das Layout und die übrigen Formalia (Zitierweise, Literaturaufnahme, etc.) an die Vorgaben Ihrer Universität an. Damit bedarf die Arbeit keinerlei Bearbeitung von Ihrer Seite. Oft sind es berufliche oder familiäre Probleme, die dazu führen, dass eine Promotion nicht alleine zu Ende geführt werden kann oder der ursprüngliche Zeitplan in weite Ferne rückt. Selbstverständlich haben Sie während der gesamten Bearbeitungszeit die Möglichkeit Korrekturen vornehmen zu lassen, bzw. selbst vorzunehmen bzw. Ihre Wünsche zu äußern. Um ein möglichst gutes Ergebnis zu erhalten, sollten Sie so früh wie möglich mit uns Kontakt aufnehmen, damit wir die Arbeit gemeinsam mit Ihnen sorgfältig planen und vorbereiten können. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenfreies und selbstverständlich unverbindliches Angebot, wir bearbeiten jede Anfrage innerhalb von 24 Stunden.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
175 Bewertungen
auf kundennote.com
 
Ausgezeichnet.org