Doktorarbeit in Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

So funktioniert acadoo

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Doktorarbeit in Mikrobiologie

Was kann man unter der Fachrichtung Mikrobiologie und Virologie verstehen?

Fachärzte dieser Disziplin arbeiten mit Hilfe der Labordiagnostik mit Erkrankungen, die sich durch die Übertragung durch Viren, Mikroorganismen oder anderen Stoffen ausbreiten. Sie helfen bei der Vorbeugung, Diagnose und Bekämpfung von Infektionskrankheiten und sind selbstverständlich auch in der Forschung aktiv.
Die Mikrobiologie in der Medizin befasst sich in erster Linie mit Therapiemethoden zur Behandlung vonInfektionskrankheiten und den Möglichkeiten zur Prävention. Dafür werden Mikroben hemmende Substanzen untersucht und beurteilt. Fachärzte dieser Disziplin arbeiten hauptsächlich im Labor.

Die Weiterbildung zum Facharzt in diesem Bereich beträgt 60 Monate und davon müssen 12 Monate in der unmittelbaren Patientenversorgung abgeleistet, weitere 12 Monate können aus der Hygiene/Umweltmedizin oder der Laboratoriumsmedizin angerechnet wird. Zwei Jahre der Weiterbildungszeit können auf Wunsch bei einem niedergelassenen Arzt verbracht werden. Die Facharztausbildung vermittelt u.a. Kenntnisse in der allgemeinen Epidemiologie und Infektionsepidemiologie, Grundsätze des Labor- und Qualitätsmanagements, dem Nachweis von Bakterien, Viren, Pilzen und anderen übertragbaren Agenzien sowie in der Epidemiologie und Infektionsepidemiologie.

Fachärzte dieses Bereiches arbeiten in erster Linie in Kliniken, bzw. Laboren, Forschungsinstituten, im pharmazeutischen Bereich oder in der akademischen Lehre und Forschung. Einige Fachärzte arbeiten zudem in der eigenen Praxis. Neben der mikrobiologische Diagnostik von Infektionskrankheiten beraten Fachärzte der Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie Krankenhäuser im Hinblick aufinfektiologische und hygienische Fragestellungen. Die Prävention von Krankenhausinfektionen gehört dabei neben der Untersuchung von Trinkwasserproben (nach der geltenden Trinkwasserverordnung) zu einem der Hauptaufgaben vieler mikrobiologischer Institute. Eine weitere beratende Tätigkeit übernehmen Fachärzte bei Impf- und Reisesprechstunden. Hier wird über die Prävention und Risiken von spezifischen Infektionskrankheiten gesprochen und bei Bedarf der notwendige Impfstoff verabreicht. Im Bereich der Diagnostik werden die verschiedensten Infektionserreger (Würmer, Bakterien, Pilze, etc.) über nachgewiesen. Zum täglichen Geschäft gehört ebenso die Aufklärung über

Wie Ihnen unsere Akademiker bei Ihrer Doktorarbeit helfen können

Als akademischer Dienstleister bieten wir eine breite Palette an Leistungen an, auf die Sie bei der Konzeption, Recherche und beim Verfassen der Promotion zurückgreifen können. Wir verwenden ausschließlich medizinische Fachliteratur und greifen für die Recherche die auf die gängigen deutschen und englischsprachigen Datenbanken zurück. Alle verwendeten Quellen werden von uns im Original zitiert und damit sichergestellt, dass die Promotion formal wie auch inhaltlich allen Ansprüchen genügt. Für die Erhebung und Auswertung von Massendaten nutzen wir die gängigen Programme und helfen Ihnen auch bei der Visualisierung Ihrer Ergebnisse. Selbstverständlich erhalten Sie nur eine Arbeit, die bereits von uns Korrektur gelesen wurde und eine automatische Plagiatsprüfung durchlaufen hat. Außerdem passen wir das Layout und die übrigen Formalia (Zitierweise, Literaturaufnahme, etc.) an die Vorgaben Ihrer Universität an. Damit bedarf die Arbeit keinerlei Bearbeitung von Ihrer Seite. Selbstverständlich haben Sie während der gesamten Bearbeitungszeit die Möglichkeit Korrekturen vornehmen zu lassen, bzw. selbst vorzunehmen bzw. Ihre Wünsche zu äußern. Um ein möglichst gutes Ergebnis zu erhalten, sollten Sie so früh wie möglich mit uns Kontakt aufnehmen, damit wir die Arbeit gemeinsam mit Ihnen sorgfältig planen und vorbereiten können. Viele Doktoranden sind gerade am Beginn der Arbeit verunsichert und verzetteln sich in zu vielen Arbeitsschritten. Unsere erfahrenen Autoren helfen Ihnen gern bei der Organisation und Recherche der notwendigen Literatur und Daten. Für eine erfolgreiche Dissertation ist es nicht nur die erforderliche fachliche Kompetenz wichtig, sondern auch eine gute Organisation des Materials und ein effizientes Zeitmanagement. Dieser Punkt ist besonders wichtig, da sich aus der mangelhaften Organisation der Daten und Literatur schnell Fehler bei der Zitation von fremdem Gedankengut ergeben, die von Seiten der Universität als Plagiatsversuch gewertet werden können.

Als akademischer Dienstleister sind wir spezialisiert auf das Verfassen und Bearbeiten von wissenschaftlichen Texten. Bei Bedarf erstellen wir eine komplette Arbeit für Sie oder unterstützen Sie bei den verschiedensten Arbeitsschritten, wie beispielsweise der formalen Anpassung der Arbeit, dem Lektorat, der Literaturrecherche oder der Datenerhebung- und Auswertung.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
175 Bewertungen
auf kundennote.com
 
Ausgezeichnet.org